Medizinisches Labor Wahl
MVZ Medlabwahl GmbH

D-ML-13354-01-00_DAkkS

Röteln IgG
Rubella, Rubeolen

Zurück zur Liste

Material
Li-Heparin
Alternativmaterial
EDTA, Serum
Abnahmehinweise
Stabilität der Probe 8 Stunden bei Raumtemperatur
Referenzbereich
< 5
Einheit
IE/ml
Klinische Hinweise
Eine deutliche Änderung von Röteln IgG zwischen 2 Proben ist meldepflichtig.
Indikation
Verdacht auf eine frische Röteln-Infektion (zusammen mit Röteln IgM)
Untersuchung im Rahmen der Mutterschaftsvorsorge bzw. Empfängnisregelung
Verdacht auf eine konnatale Röteln-Infektion
Ansatztage
8-16 Uhr, Mo.-Fr.
Methode
CLIA
Stand vom
21.02.2019
QM-Status
akkreditiert